Rosche rockt am 4.Juli

37 Grad zeigte das Thermometer – doch viele Besucher trotzten der Sommerhitze, um „Rosche rockt“ – 45 Jahre Bauckhof Naturkost zu feiern! Sonnensegel, Pavillons und Schirme sorgten für Schatten, Planschbecken für Abkühlung. Den ganzen Nachmittag bis in die Nacht sorgten unterschiedlichste Darbietung für Unterhaltung und gute Laune. Der Roscher Grundschulchor, „Heidebrass“, die „Hexe Knickebein“ und der Roscher Posaunenchor … Die große Tombola mit vielen tollen Preisen spielte eine stolze Summe von 1250 Euro ein, die von der Bauckhof-Geschäftsführung auf 2500 Euro verdoppelt wurde. Das Geld kommt der Grundschule Rosche für das Projekt „Bewegte Pause“ zu Gute. Mit von der Partie waren auch die anderen Bauckhöfe und weitere Aussteller mit Ständen, die für Abwechslung sorgten. Es konnte natürlich auch nach Herzenslust geschlemmt werden: Neben frisch gebackenem Kuchen und Dinkelwaffeln von Bauckhof Naturkost gab es speziell für die Kinder auch eine Station zum Müsli-Selber-Mischen. Weitere regionale Biokost-Anbieter machten das Angebot mit Kaffeespezialitäten, Eiscreme, Säften, Limos, Cocktails, Bier, Bratwurst, Pommes und sommerlichen Gerichten mit und ohne Fleisch komplett. Bis 19 Uhr – länger als geplant – waren die Bauckhof-Mitarbeiter im Einsatz, um Interessierten den Betrieb zu zeigen. Am Abend sorgten „Stulle und Schampus“, „Heart Rock Café“ und „DJ Snoopy“ für die wahrlich heißeste Party des Jahres.