Ökologisch genießen aus Überzeugung

Feiern beim ÖKORegio-Ball in der Stadthalle

Tanzen, genießen und Spaß haben: Der ÖKORegio e. V. lädt am Samstag, dem 3. November, zu seinem traditionellen ÖKORegio-Ball in die Stadthalle Uelzen ein. Der Ballabend findet alljährlich Anfang November statt und ist seit nunmehr 14 Jahren insbesondere wegen seiner entspannten Mischung aus Bio-Genuss und bester musikalischer Unterhaltung weit über die Region hinaus bekannt und beliebt. Organisiert wird der Ball in bewährter Weise gemeinsam mit der „ADTV Tanzschule Krüger“ in Uelzen, die Kooperationspartner des ÖKORegio-Vereins ist. Das Tanzschul-Team wird den Ball wieder mit einem professionellen Showauftritt bereichern.

Für Stimmung und heiße Sohlen bei den Ballgästen wird auch in diesem Jahr die Partyband „Streetlife“ aus dem Landkreis Uelzen sorgen. Für einen mitreißenden Abend mit Hits und Tanzmusik ist auf jeden Fall gesorgt. Zudem hat die Tanzgruppe der Gymnastik- und Tanzabteilung des TVU ihr Kommen zugesagt und wird das Publikum mit einer Tanzeinlage begeistern.

Die ÖKORegio-Betriebe sorgen in Zusammenarbeit mit Barth-Catering sowie dem Bio-Restaurant Lässig für ein ökologisches, vielfältiges und regionales Buffet mit vielen Köstlichkeiten und kulinarischen Highlights, bei dem auch vegane Geschmackserlebnisse nicht fehlen werden.

Die Spannung steigt um Mitternacht: Bei der ÖKORegio-Tombola werden viele besondere Preise, gestiftet von den Mitgliedern und Freunden des Vereins, verlost. Es gibt fünf tolle Hauptpreise und weitere 300 Preise zu gewinnen, darunter die ÖKORegio-Card, mit der ein Jahr lang bei ausgewählten Öko-Betrieben der Region mit Rabatt eingekauft werden kann.

 

Einlass ist ab18.30 Uhr, das Buffet beginnt um 19 Uhr. Karten sind im Vorverkauf im ÖKORegio-Sekretariat erhältlich. Telefon 0581 97 15 70-60 oder per E-Mail an info@oekoregio.com.